Der Förderkreis Historisches Michelstadt e.V hat sich mit der Kainsbacher Muehle an dem von Frau Brigitte Dinger initiierten Buch über die Schätze des Odenwaldes beteiligt.

Eine Bilderbuchlandschaft, geschichtsträchtig, sagenumwoben und modern zugleich: Das ist der Odenwald. Hier finden Sie historische Burgen, Schlösser und Museen, Weinberge und Streuobstwiesen, zum UNESCO-Welterbe gekürte Naturparks, abwechslungsreiche Wanderstrecken, aber auch kleine Fachwerkstädte, in denen sich mittelständische Betriebe und engagierte Kreative angesiedelt haben. Lebensqualität steht hier hoch im Kurs, Tradition und Innovation ergänzen sich prächtig. Kommen Sie mit zu einer Entdeckungsreise durch den Odenwald und lassen Sie sich von der Vielseitigkeit der Region überraschen.                   

Produktinformationen

Schätze aus dem Odenwald
Brigitte und Matthias Dinger, Ernst Wrba
168 Seiten
ISBN: 978-3-86528-850-9
24,1 x 27,5 cm
Hardcover

Das Buch kann in der Kainsbacher Muehle während der Öffnungszeiten oder beim 1ten Vorsitzenden zum Preis von 34,95€ erworben werden.

Über den Autor

Brigitte Dinger (Kunsthistorikerin) und ihr Mann Matthias (Mineraloge) leben seit 1985 –wieder- im Odenwald. Beide verbindet ihre Neugier und die Vorliebe für Reisen auf abgelegenen Pfaden, wo sie Inspirationen für ihre kreative Arbeit finden. Collagen und Objekte mit Papier und Fundstücken aus der Natur sind ihre Leidenschaft und er widmet sich begeistert der Dokumentarfilmerei.

Ernst Wrba ist selbständig als Fotograf für Werbung, Industrie, Tourismus und Editorial tätig. Seit den 1990er Jahren Aufbau eines eigenen Bildarchivs, vermehrte Tätigkeit für das eigene Bildarchiv und Reisebuchverlage. Bildautor von über 60 Bildbänden. Seit 2005 lebt und arbeitet er in Wiesbaden. http://www.ernstwrba.de